Heimatverein Lebus e.V.

Verwaltungsreform der Brandenburger Gemeinden

öffentliche Termine
Datum: 18. Oktober 2017 19:00

Veranstaltungsort: Museum Haus Lebuser Land

Vortrag zur Reform der Verwaltung der Brandenburger Gemeinden mit anschließender Gesprächsrunde

Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 19.00 Uhr,
im Museum Haus Lebuser Land, Schulstraße 7, 15326 Lebus,

Referenten: Amtsdirektor Heiko Friedemann
Frank Schütz, Bürgermeister Golzow

Im Juni 2017 hat unsere Landesregierung Gesetzentwürfe zur Reform der Verwaltungsstruktur der Gemeinden beschlossen. Mit dieser Verwaltungsstrukturreform sollen zukünftige Strukturen geschaffen werden, die insbesondere dem demografischen Wandel und damit verbunden auch den finanziellen Rahmenbedingen Rechnung tragen sollen.
Die Kreisreform ist vielen von uns bereits ein Begriff. Weniger bekannt ist, dass auf Gemeindeebene die Zuständigkeitsbereiche der hauptamtlichen Verwaltungen vergrößert werden sollen. Welche Folgen wird die Reform für Lebus haben?

Informationen der Landesregierung hierzu sind online verfügbar unter www.brandenburg-gestalten.de.

Vorstand Heimatverein Lebus e.V.

 

 

Alle Daten


  • 18. Oktober 2017 19:00

Terminübersicht